Silomais

Während der Maisernte sind wir mit zwei Selbstfahrhäckslern für Sie unterwegs.

John Deere 8400i
Unser Selbstfahrhäcksler ist mit 540 PS und einem 8-reihigen Maisgebiss ausgestattet. Unsere Kunden stellt er mit seiner Erstklassigen Häckslerqualität zufrieden.

Jaguar 880 Fieldshuttle

Der Selbstfahrhäcksler Jaguar 880 ist mit einem leistungsstarken 8-Reihen Maisgebiss von Kemper ausgestattet.

Mit seinen Breitreifen ist er sehr bodenschonend und auch bei eher schlechten Bodenverhältnissen einsetzbar. Die Transportfahrzeuge des Häckselgutes bleiben immer auf der Strasse, so bleibt die Strasse sauber und der Boden des Ackers wird zusätzlich geschont.

Jaguar 960

Der 653PS starke Selbstfahrhäcksler ist mit einem 10-reihigen Orbis Maisgebiss ausgestattet. Durch die Reifendruckregelanlage arbeitet er sehr bodenschonend, was auch bei nicht optimalen Bodenverhältnissen von Vorteil ist.

Transport

Für den Abtransport des Häckselgutes werden folgende

Dosierwagen eingesetzt:
1x Strebel    30m3
1x Strebel    25m3
2x Strebel    22m3

weiter werden folgende Kipper und Kratzbodenwagen eingesetzt:

1x Pöttinger 38m3
1x Heywang 20m3


Kolbenschrot

Beide Selbstfahrhäckslern können umgerüstet werden um Kolbenschrot zu häckseln. Dabei kann mit oder ohne Sieb gearbeitet werden, je nach Ihren Wünschen.


Mais pressen

Mit zwei RB-Master Mais-Pressen von Göweil pressen wir Maisballen von höchster Qualität.

Dank der hydraulischen Schwenk-deichsel und des automatisch aufklappbaren Dosierers ist die Maispresse innert kürzester Zeit einsatzbereit. Der gehäckselte Mais kann mit Dosierwagen, Abschiebewagen, Mulden oder Kipper in den grosszügigen und robusten Dosierer abgeladen werden.

Das Häckselgut wird anschliessend via Förderkette von oben in die Presskammer geschickt. Dort entsteht eine hochverdichtete gleichmässige Maisballe, welche in der Kammer mit Mantelfolie umwickelt wird.

Danach wird die Balle auf den Wickeltisch befördert wo sie in Silofolie eingepackt wird. Die fertige Balle wird ausgeworfen und kann bequem mit einem Front- oder Teleskoplader abtransportiert werden.

Wenn alles stimmt kann so pro Minute 1 fertige Maisballe produziert werden.

Wir bieten Ihnen einen Vollservice an, das heisst wir erledigen alle Arbeiten vom Mais häckseln bis zum Ballen stapeln.